Jill B. Taylor : Wie sich ein Schlaganfall anfühlt (englisch+deutsche Untertitel) [02/2008]

00125z

Die Neuroanatomistin Jill Bolte Taylor hatte eine Erfahrung, von der viele Neurowissenschaftler nur träumen können : Eines Morgens bemerkte sie, dass sie gerade einen massiven Schlaganfall erlitt. Während des Schlaganfalls merkte sie, wie ihre Hirnfunktionen Schritt für Schritt abschalteten : Sprache, Bewegung, Verstehen. Sie studierte und merkte sich jeden Augenblick dieser Erfahrung. Dies ist ein beeindruckender Erfahrungsbericht darüber, wie unser Gehirn funktioniert und wie es uns mit der Welt und mit anderen Menschen verbindet.

Ein sehr empfehlenswerter englisch-sprachiger Vortrag mit deutschen Untertiteln :

Kommentare   

0 #3 Dan 2018-09-09 21:30
gleiches passiert auf magic mushrooms oder mega Dosis THC, kein wunder das viele leute diesem Ayahusca Trend folgen und auch solche Erfahrungen machen wollen
Zitieren
0 #2 Birgit 2018-09-01 21:58
Erleuchtung und Schlaganfall scheinen sehr ähnliche Erfahrungen zu sein.
Zitieren
+2 #1 Keller 2013-11-14 12:49
Das gehört mit zu dem Schönsten was ich in den vielen Jahren meiner Existenz gehört und gesehen habe.
Ich bin mir sicher, dass sich ihr Bruder in einer Situation befindet, an der er sich ständig mit seinen zwei Gehirnhälften auseinandersetzen muss, die ihm die zwei Realitäten erfahren lassen.
Zitieren