Bruce Lipton : Die Macht des Unterbewusstseins (deutsch/englisch) [08/2010]

00103d

Bruce Lipton erhielt sein Diplom in Biologie von der Universität von Long Island in 1966. In 1971 erhielt er seinen Doktortitel in Biologie von der Universität von Virginia. Während seiner Forschungstätigkeit entdeckte er, dass es nicht die Gene sind, die das Zellwachstum beeinflussen, sondern primär das Umfeld in dem sich die Zelle befindet. Da dieses Ergebnis nicht mit dem damaligen wissenschaftlichen Verständnis der Biologie zusammenpasste, entschied er sich seine Stelle als Biologie-Professor aufzugeben und seine Forschungsergebnisse in Form von Vorträgen mit Interessierten zu teilen.

Eine seiner Kernbotschaften ist : Sie haben sich für die ersten 6 Jahre ihres Lebens in einem Zustand der Trance befunden, in dem Ihnen das Weltbild ihres Umfelds aufgeprägt wurde. Die Dinge, an die sie damals gelernt haben zu glauben, bestimmen heute ihr Leben, selbst wenn diese Glaubssätze nicht mehr zu Ihrer heutigen Lebenssituation passen. Sie haben aber die Möglichkeit sich selbst neu zu programmieren. Allerdings sind ihre Überzeugungen und Glaubenssätze in ihrem Unterbewusstsein gespeichert, wodurch man sie nur durch einen langwierigen Prozess ändern kann. Wer sich aber die Zeit nimmt und bewusst wahrnimmt, was in ihm selber abläuft, kann die eigenen Überzeugungen ändern.

Bruce hat zwei Bücher geschrieben : "Intelligente Zellen - Wie Erfahrungen unsere Gene steuern" in 2005 und "Spontane Evolution - Wege zum neuen Menschen" in 2009

 

Ein sehr empfehlenswertes Interview, von dem die ersten 24 Minuten deutsch synchronisiert wurden :

 

Das gesamte Interview auf englisch findet man hier :

 

Kommentare   

+1 #4 Reiner 2016-10-13 02:14
Unglaublich.
Kann mich dem ersten Kommentar nur anschließen. Selbe Lebenssituation. Es geht einzig und allein mit Konzentration glücklich zu werden. (den Himmel auf Erden zu holen).
Zitieren
+3 #3 Matrixwissen 2012-10-05 20:42
zitiere Peter:
mich würde interessieren auf welches der drei bücher sich der moderator bezieht. herr lipton hat m.w. drei werke veröffentlicht. welches davon ist gemeint? danke für jeden hinweis.


Er hält die beiden Bücher auf die er sich bezieht am Anfang in die Kamera : Biology of Belief / Intelligente Zellen : Wie Erfahrungen unsere Gene steuern und Spontaneous Evolution / Spontane Evolution. Das meiste bezieht sich wohl aufs erste Buch "Intelligente Zellen".
Zitieren
+2 #2 Peter 2012-10-05 17:47
mich würde interessieren auf welches der drei bücher sich der moderator bezieht. herr lipton hat m.w. drei werke veröffentlicht. welches davon ist gemeint? danke für jeden hinweis.
Zitieren
+4 #1 aymone 2012-09-16 12:48
Hallo! Wunderbar verständlich erklärt der Übersetzer, Herrn Lipton seine Mitteilung, die er den Menschen offenlegt, wie die Macht unseres Unterbewusstseins funktioniert. Beim Zuhören sah ich in geraffter Bildgebung mein Leben vor mir ablaufen, dass ich alles selbst bin und alles selbst in der Hand habe. Als vor Jahren, das Milieu, das Ambiente um mich herum nicht stimmig war und den Körper angriff beschloss ich, auf mich selbst zu konzentrieren. Und heute bin ich so glücklich, dass ich den wunderbaren Moment selbst erschaffen habe. Diese Aufklärung haftet. Herzlichsten Dank. Liebe Grüße von Aymone
Zitieren