Quellen Highlights  

Verstand, Gehirn und Bewusstsein

02026a
Eine Gruppe renommierter Neurowissenschaftler und Ärzte präsentierte ihre neusten Erkenntnisse bezüglich Verstand, Gehirn und Bewusstsein bei den Vereinten Nationen in New York. Ihre Forschungsergebnisse sind revolutionär und deuten auf das Entstehen eines neuen wissenschaftlichen Paradigmas hin. Einige sehenswerte Videos wurden deutsch synchronisiert.

Link zu einigen ausgewählten Videos des UNO Symposiums

Holographisches Universum

00156eAutor Michael Talbot interessierte sich für Parallelen zwischen Mystik und Physik. Ein von Wissenschaftlern entwickeltes holographisches Realitätsmodell kann zahlreiche bisher unerklärliche Phänomene erklären. Michael stellt das Modell vor und spricht über persönliche Erfahrungen, die seine Weltsicht diesbezüglich geprägt haben. Das Interview wurde komplett deutsch synchronisiert.

Link zum Interview im Quellen-Bereich

Untersuchung von Nahtod-Erfahrungen

00102cDr. Pim van Lommel ist holländischer Kardiologe und hat begonnen Nahtod-Erlebnisse mit wissenschaftlichen Methoden zu erforschen, nachdem zahlreiche seiner Herzstillstands-Patienten ihm von Beobachtungen erzählten, die sie machten, als sie klinisch tot waren. Das gesamte Interview wurde deutsch synchronisiert.

Link zum Interview im Quellen-Bereich

Wissenschaftswahn

00325tBiochemiker Dr. Rupert Sheldrake untersuchte irre- führende Aspekte der Wissenschaft, speziell Annahmen auf denen die moderne Wissenschaft basiert. Dafür erforschte er die Historie einiger wissenschaftlicher Dogmen und präsentiert seine unbequemen Entdeckungen dazu. 30 Minuten seines englischen Vortrags wurden deutsch synchronisiert.

Link zum Vortrag im Quellen-Bereich

Die Macht des Unterbewusstseins

00103dBruce Lipton war Biologie-Professor. Während seiner Forschung mit Genen machte er beeindruckende Entdeckungen. Seine Kernbotschaft : Ihre unterbewussten Überzeugungen bestimmen ihr Leben. Die ersten 24 Minuten des Interviews wurden deutsch synchronisiert.

Link zum Interview im Quellen-Bereich

Struktur der Realität

00136kThomas Campbell ist Physiker und arbeitete für die NASA. Während der letzten 30 Jahre entwickelte er seine "Theorie von Allem" in der er Physik und Metaphysik in einer ganzheitlichen Theorie zusammenführt. 18 Minuten seines englischen Vortrags wurden deutsch synchronisiert.

Link zum Vortrag im Quellen-Bereich

PSI-Forschung

00224vDr. Dean Radin hat sowohl Elektro-technik als auch Psychologie studiert und erforscht seit 12 Jahren PSI-Effekte wie Telepathie und Vorahnungen über die Zukunft. Die von ihm dokumentierten Messergebnisse zeigen, dass diese Phänomene real sind. Ein Interview mit Dean wurde deutsch synchronisiert.

Link zum Interview im Quellen-Bereich

Wege zum Erwachen

00133h

In diesem englisch-sprachigen Vortrag identifiziert Neil Kramer unterschiedliche Bewusstseinsfilter, die unsere Wahrnehmung der Welt, wie sie wirklich ist, verschleiern und er gibt Hinweise, wie man die Filter abbauen kann Die interessantesten Teile des Vortrags wurden deutsch synchronisiert.

Link zum Vortrag im Quellen-Bereich

Kinder erinnern frühere Leben

00101bDr. Jim Tucker ist Psychiater an der Universität von Virginia. Er hat insgesamt 2500 Fälle von Kindern untersucht, die detailierte Erinnerungen an frühere Leben haben. In diesem komplett deutsch synchronisierten Interview spricht er über Fälle, wo Kinder überprüfbare Informationen wie Namen und Lebensumstände genannt haben.

Link zum Interview im Quellen-Bereich

Erlebnisbericht eines Schlaganfalls

00125z

Neuroanatomistin Jill Bolte Taylor bemerkte eines morgens, dass sie gerade einen massiven Schlaganfall erlitt. Während des Schlaganfalls studierte und merkte sich jeden Augenblick dieser Erfahrung. Dieser englische Vortrag mit deutschen Untertiteln ist ihr Erfahrungsbericht.

Link zum Vortrag im Quellen-Bereich

Informationsfilterung im Internet

00118sIn diesem englischen Vortrag spricht Eli Pariser über Internetfilter, die eine nutzerspezifische Vorselektierung von Informationen bei Suchmaschinen oder auch bei Facebook durchführen. Diese Vorfilterung stellt nur solche Informationen bereit, die zum Verhaltensprofil des Nutzers passen und bestätigen somit sein bestehendes Weltbild.

Link zum Vortrag im Quellen-Bereich

Kornkreise

01092p
Dieser prämierte englische Dokumentarfilm untersucht das Kornkreisphänomen aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Präsentiert wird wissenschaftliche Forschung zusammen mit Videos und Bildern der eindrucksvollsten Kreise.

Link zum Dokumentarfilm im Quellen-Bereich

The Day Before Disclosure

02063mDieser englische Dokumentarfilm behandelt das Thema der Präsenz von UFOs und außerirdischer Intelligenz auf der Erde. Es werden Beweise der letzten 60 Jahre zusammen mit Interviews von Zeugen aus Militär und Regierung gezeigt. Eine Sammlung ungewöhnlicher Informationen. Teile des Films stehen auf deutsch zur Verfügung.

Link zur Dokumentation im Quellen-Bereich

   

00237iDieter Broers ist Bio-Physiker und begann im Jahr 1981 mit seiner Forschung auf dem Gebiet der Wechselwirkung schwacher elektromagnetischer Felder mit biologischen Systemen. Dabei entdeckte er Frequenzen, die es ihm ermöglichten, befeldete Zellen zu signifikanten Verhaltensveränderungen anzuregen. Da es für die beobachteten Effekte zunächst keine plausible Erklärung gab, rief Dieter Broers ein fachbereitsübergreifendes Team ins Leben, an dem insgesamt 11 unterschiedliche wissenschaftliche Disziplinen beteiligt waren.


Klinisch-experimentelle Forschung

Im Rahmen eines klinisch-experimentellen Forschungsprojekts wurde die Auswirkung von elektro-magnetischen Felder auf das menschliche Gehirn untersucht. Dafür wurden zunächst die Gehirnströme von Versuchspersonen mittels eines EEG gemessen. Die identifizierte EEG Grundfrequenz der Versuchsperson wurde dann über EM-Felder, die von einem Signalgenerator erzeugt wurden, ins Gehirn "gesendet" und schließlich wurde die Frequenz erhöht. Hierbei stellte sich heraus, dass sich die Gehirnfrequenz im Bereich mehrerer Hertz durch externe Felder verschieben lässt.

In weiteren Forschungsreihen wurde bestimmte Gehirnfrequenzen identifiziert, die Wahrnehmungen bewirkten, die sonst nur durch psychoaktive Substanzen erzeugt werden können. Die durch die Felder ausgelösten psychischen Veränderungen gehen mit der Produktion neurochemischer Substanzen einher, die auch als körpereigene Halluzinogene bezeichnet werden können. Das menschliche Gehirn ist in der Lage auf diesem Weg Botenstoffe herzustellen, die man synthetisiert auf der Liste für verbotene Substanzen wiederfindet. Transzendentale Zustände, die einige Menschen erst nach langjährigen Meditationsübungen erleben, können somit durch EM-Felder hergestellt werden. Hierbei spielt die Verwandlung des Neurotransmitters Melatonin in DMT (Dimethyltryptamin) eine wesentliche Rolle, denn DMT zählt zu den stärksten psychoaktiven Substanzen überhaupt. Aus dem Bereich der Schlafforschung ist bekannt, dass DMT sowohl in der Tiefschlafphase als auch bei Erleuchtungszuständen produziert wird. Die meisten Menschen verschlafen somit regelmäßig ihren DMT-Trip, denn nachdem die DMT-Produktion am Ende der Tiefschlafphase stoppt, wird die Restmenge binnen weniger Minuten abgebaut.


Schumann-Resonanz-Frequenz

01088lHierbei ist zu bemerken, dass es auffällige Parallelen zwischen der Gehirnfrequenz eines Menschen im Wachzustand und der Schumann-Resonanzfrequenz gibt : Jeder physikalische Körper verfügt über bestimmte Schwingungseigenschaften. Bei bestimmten Frequenzen stellt sich hierbei durch das Phämomen der stehenden Wellen eine Resonanz ein. Die Schumann-Resonanzfrequenz entspricht der Resonanzfrequenz der Erde und liegt bei etwa 7,8 Hertz. Neben dieser Grundfrequenz gibt es noch mehrere Oberwellen-Resonanzen. Wie man aus der Anfangszeit der Raumfahrt weiss, braucht das menschliche Gehirn, die Anregung durch diese externe Frequenz, um normal zu funktionieren. Astronauten, die sich von der Erde entfernten, fehlte diese Anregungsfrequenz, was zu unerwarteten Bewusstseinsveränderungen führte.


Studie der amerikanischen Notenbank FED

Da es einen engen Zusammenhang zwischen Frequenzen unseres Gehirns und dem Erdmagnetfeld gibt, lassen sich Verhaltensveränderungen von großen Bevölkerungsteilen mit Veränderungen im Erdmagnetfeld in Verbindung bringen. Durch die von der Sonne emittierten Sonnenwinde kann es zu mehr oder weniger starken geomagnetischen Stürmen - also zu Unruhe im Magnetfeld der Erde - kommen. Die amerikanische Notenbank FED veröffentlichte hierzu im Jahr 2003 eine wissenschaftliche Studie, die Zusammenhänge zwischen geomagnetischen Stürmen und der menschlichen Psyche nachweist. Die Studie hebt darauf ab, dass Händler an Tagen geomagnetischer Stürme dazu neigen Aktien zu verkaufen, da sie die Ursache für ihr Unwohlsein im wirtschaftlichen Umfeld sehen und es nicht den geomagnetischen Umweltbedingungen zuordnen.

Andererseits konnte nachgewiesen werden, dass Anomalien im Erdmagnetfeld unter bestimmten Rahmenbedingungen auch dazu führen können, dass vom Gehirn psychoaktive, bewusstseinserweiternde Substanzen produziert werden. Ein Folge davon können Halluzinationen sein, die vermehrt zu Zeiten auftreten, wo sich das Erdmagnetfeld in einem Zustand starker Unruhe befindet.


Michael Persinger

00291lIm Zeitraum von 1983 bis 2002 publizierte der Hirnforscher Michael Persinger über 240 Forschungsberichte zum Thema bewusstseinserweiternde Wahrnehmungen durch Magnetfelder. Bei seinen Versuchen wurden die Gehirnströme von Versuchspersonen per EEG aufgezeichnet und dann wieder ins Gehirn zurückgesendet. Dies führte zu einem selbstverstärkenden Effekt, der zu unterschiedlichen Wahrnehmungen führte : Einige Versuchspersonen berichteten vom Gefühl, dass plötzlich jemand hinter ihnen stehe, manche nahmen eine gottesähnliche Präsenz wahr, andere wiederum flohen entsetzt, weil sie von negativen Gefühlen geradezu überwältigt wurden. Die Erlebnisse scheinen also stark von der psychischen Verfassung der Versuchsperson und ihrer Vorgeschichte abzuhängen.


Therapeutische Nutzung

Dieter Broers setzte seine Forschungsergebnisse in Patente um und trug zur Entwicklung von Therapiegeräten bei, die Patienten zu Heilungszwecken in einen anderen Bewusstseinszustand versetzen. In diesem Zustand können Erkenntnisprozesse bezüglich der tieferliegenden Ursachen von Krankheiten zu deren Heilung führen. In diesen Therapiegeräten kommt eine Grundfrequenz von 150 MHz zum Einsatz auf die dann eine Informationsfrequenz von 8 Hertz aufmoduliert wird. Dadurch wird der Patient in einen speziellen Zustand von Alpha-Gehirnwellen-Aktivität versetzt, der ähnlich dem Zeitpunkt ist, wo man beim Einschlafen das Bewusstsein verliert. An dieser Schwelle zwischen Bewusstsein und Unterbewusstsein ist es möglich in einem Zustand erweiterter Selbstwahrnehmung Zusammenhänge zu erkennen, über die man sich vorher nicht bewusst war.


Was hat das jetzt mit der Sonne zu tun ?

Eine interessante und eventuell für uns alle relevante Erkenntnis gewann Dieter Broers durch seine Aktivitäten als Hobbyastronom. Bei einer Analyse der von Sonnenaktivitäten ausgelösten Veränderungen im Erdmagnetfeld und der dabei erzeugten Frequenzmustern fand Dieter Broers in den letzten Jahren nämlich den gleichen Frequenzmix wieder, der in seinen Therapiegeräten zum Einsatz kommt. Da die Intensität dieser Felder zunimmt, liegt somit die Vermutung nahe, dass die Menschheit in den nächsten Jahren auf eine kollektive Bewusstseinserweiterung zusteuert, ausgelöst durch äußere elektromagnetische Felder.


Dokumentarfilm

Wie bereits vorher erwähnt, hängt die Reaktion von Versuchspersonen, die solchen Feldern ausgesetzt wurden, von der jeweiligen Persönlichkeitsstruktur ab. Besonders problematisch wäre es jedoch, wenn sich große Teile der Menschheit plötzlich in einem erweiterten Bewusstseinszustand wiederfinden würden und dies in keinsterweise zuordnen können, da sie noch nie etwas von diesen Zusammenhängen gehört haben. Aus diesem Grund hat Dieter Broers sich entschieden im Jahr 2009 den Dokumentarfilm "(R)evolution 2012" zu diesem Thema zu drehen und somit zur Aufklärung beizutragen.

Hier ein kurzer 3-minütiger englischer Trailer :

 

Und hier ein 10-minütiger deutscher Trailer :

 

Schlusswort

Ob die Zusammenhänge, die Dieter Broers glaubt erkannt zu haben, wirklich relevant für die Menschheit sind, wird sich zeigen. Es kann aber nichts schaden, zumindest mal davon gehört zu haben, damit man im eigenen Weltbild einen Platz hat, wo man solche Erfahrungen zuordnen kann, falls man doch mal mit ihnen konfrontiert wird.

 


Im Quellen-Bereich kann man sich ein Interview mit Dieter Broers aus dem Jahr 2009 anhören.

Kommentare   

0 #1 aymone 2012-09-15 13:55
Hallo, über diese Seiten bin ich fasziniert und voller Hoffnung, dass die Veränderung - Bewusstsein kommt. Gut zu wissen, dass Wissenschaftler an einen Strang ziehen bei dieser Evolution. Wir Schöpfer sind alle gleich, haben eine Seele und Geist, und wenn sie das Bewusstsein oder Energie nennen, ist es nur verständlich, dass sie in einen flotten Tempo vor dem Tod des Schöpfers fliehen, wo die Körpermasse und das Gehirn zurückbleibt. Durch eigene Erfahrungen erlebt. Mein Interesse schnuppert sich durch diese Seiten und das Hirn hält das Geschriebene fest verankert. Herzlichen Dank für so viel Aufklärung. Sonnige Grüße Aymone
Zitieren
   

Zitat  

Es gibt drei Gruppen von Menschen : Solche, die sehen, solche, die sehen, wenn man es ihnen zeigt und solche, die nicht sehen

00236k

 

Leonardo Da Vinci

(1452-1519)

 

 

 

 

   

Sonnenaktivität  

Neustes SOHO Bild
n-latest
Sonnenaktivität
status
Geomagnetisches Feld
kpstatus
   

Im Rampenlicht  

00123xRobert Monroe war erfolgreicher Radio-produzent als er plötzlich außer-körperliche Erfahrungen machte. Er verbrachte die folgenden 40 Jahre mit der Erforschung von Bewusstsein und wie es den Körper verlassen kann

Link zur Kurzbiographie

   

Quellen Highlights  

Wie funktioniert Geld ?

00398rBernard Lietaer war belgischer Zentralbanker, Hedgefondsmanager und Professor für Finanzwirtschaft. Er verfügt über 30 Jahre an Erfahrung im Finanzbereich. In diesem deutschen Interview spricht er Klartext zu Geld, Euro, Dollar und deren Zukunft.

Link zum Interview im Quellen-Bereich

Fließband-Journalismus

00390jNick Davies arbeitet seit über 35 Jahren als investigativer Journalist. In diesem deutschen Vortrag spricht er über seine Einsichten dazu, wie das Pressegeschäft wirklich abläuft. Er zeigt, wieso objektive Berichterstattung unmöglich ist und welche Interessenskonflikte wahrheitsgemäßen Journalismus zunehmend torpedieren.

Link zum Vortrag im Quellen-Bereich

Geld & Zeitenwende

00108iIn seinem Vortrag spricht Autor Charles Eisenstein über die Funktion von Geld und wie es die Beziehung der Menschen zur Welt verändert hat. Er teilt seine Vision über eine Gesellschaft, in welcher die Menschen ihre Beziehung zur Natur neu entdecken und Wertschätzung nicht mehr nur in Geld ausgedrückt wird. Ein Teil wurde deutsch synchronisiert.

Link zum Vortrag im Quellen-Bereich

Wirtschaftsmafia & globales Imperium

00100a 120John Perkins arbeitete viele Jahre als Chef-Ökonom eines großen Be- ratungsunternehmens. Im Lauf der Jahre wurde er sich immer mehr über die massive Korruption bewusst, auf der das Imperium der USA basiert. Einige Zeit spielte er das Spiel mit, schließlich kündigte er und erzählte, was er erlebt hat. Ein wirklich sehenswertes englisches Interview !

Link zum Interview im Quellen-Bereich

9/11 - Untersuchung eines schweizer Historikers

00104e

Dr. Daniele Ganser ist schweizer Historiker, der an der Universität Basel unterrichtet. In diesem Vortrag stellt er die Ereignisse von 9/11 aus Sicht eines Historikers vor. Ein sehenswerter Überblick zu Themen und Beweisen, welche die Massenmedien nicht erwähnen.

Link zum Vortrag im Quellen-Bereich

Crashkurs

00106gChris Martenson's "Crashkurs" aus dem Jahr 2009 wurde vor kurzem komplett deutsch synchronisiert. In diesem Vortrag werden die systemimmanenten Probleme von Wirtschaft, Finanzsystem und Gesellschaft auf verständliche Weise erklärt.

Link zum Vortrag im Quellen-Bereich

The Story of Stuff

02016p
The Story of Stuff ist ein deutsch-synchronisierter 20-minütiger Dokumentarfilm, der einen kritischen Blick auf die westliche Konsumkultur wirft und dabei auch das Thema versteckter Kosten bei der Produktion billiger Waren beleuchtet.

Link zur Dokumentation im Quellen-Bereich

Problema - 100 tiefgründige Fragen

02055e
Im September 2006 trafen sich über 100 große Denker zu einem Gespräch in Berlin. Während dieses 9-stündigen Tages wurden allen Teilnehmern 100 tiefgründige Fragen gestellt und ihre Antworten wurden gleichzeitig gefilmt.

Link zur Dokumentation im Quellen-Bereich

Wahrheitssuche

02006f
In dieser englischen Vortragsreihe gibt Mark Passio eine umfassende Übersicht über seine Suche nach Wahrheit. Mark deckt dabei ein breites Spektrum ab, er ist ein exzellenter Sprecher und die Vorträge sind übersichtlich strukturiert. Sehr empfehlenswert !

Link zur Vortragsreihe im Quellen-Bereich

Propaganda in einer Demokratie

02058hDer englisch-sprachige Dokumentarfilm Psywar untersucht wie Propaganda und Öffentlichkeitsarbeit zu einem machtvollen Werkzeug westlicher Demokratien geworden sind. Die Beeinflussung der Wahrnehmung ersetzte ausgewogene Berichterstattung in den Medien und Sie sollten verstehen, wie Sie manipuliert werden.

Link zur Dokumentation im Quellen-Bereich

9/11 - Brisante Beweise - Experten sagen aus

02002b
Die Gruppe "Architekten und Ingenieure für die Wahrheit zu 9/11" produzierte diesen Dokumentarfilm, in dem 53 Experten zu den wissenschaftlichen Fakten bezüglich 9/11 interviewt werden. Das Ergebnis ist eine fesselnde Sammung an Beweisen, warum die Regierungsversion der Ereignisse nicht stimmen kann.

Link zum Dokumentarfilm im Quellen-Bereich

Architekten zu 9/11

00160iRichard Gage arbeitet seit über 20 Jahren als Architekt und hat in dieser Zeit mehrere Hochhäuser gebaut. In seinem deutsch-synchronisierten Vortrag informiert er über Nachforschungen zu 9/11, die er gemeinsam mit 1900 anderen Architekten angestellt hat. Dabei ist er auf erhebliche Widersprüche gestoßen.

Link zum Vortrag im Quellen-Bereich

   

Web-Sicherheitscheck  

Matrixwissen.de wird regelmäßig auf Schadsoftware überprüft, um für alle Besucher ein sicheres Surferlebnis zu gewährleisten:

siwecos mw