web maker

Wissenschaftliche Rätsel und Anomalien

Was in unserem materlialistisch-wissenschaftlichen Weltbild nicht erklärbar ist, wird häufig tabuisiert, verdrängt oder schlicht ignoriert. Dieses "Wegsehen" ändert aber nichts daran, dass solche unerklärlichen Phänomene existieren. In dieser Rubrik "Wissenschaftliche Rätsel und Anomalien" finden Sie hierfür besonders eindrucksvolle Beispiele.


Themenübersicht


Physikalisches Rätsel:
Sehen ohne Augen

Kaum zu glauben aber wahr: Es gibt Kinder und auch Erwachsene (darunter sogar Blinde), die ihre Umgebung ohne die Nutzung ihrer Augen visuell wahrnehmen können; fast so, als würden sie normal sehen. Matrixwissen.de hat dieses Phänomen überprüft und eine eigene Doku dazu produziert (siehe Bildausschnitt).

Medizinisches Rätsel:
Fakir Mirin Dajo

Ärztliche Untersuchungen und Röntgenaufnahmen belegen, dass Mirin Dajo in den späten 1940er Jahren mehrfaches Durchbohren seines Oberkörpers mit einem Degen ohne Verletzungen und Blutverlust überstand. Die Eintritts- und Austrittsstelle vernarbten sofort nach dem Herausziehen des Degens.

Indizienbeweise:
UFOs & Außerirdische

Dass das Phänomen der UFOs real ist, hat im Jahr 2020 sogar die US-Regierung ganz offiziell bestätigt. Aber was genau hinter diesen "echten" UFOs steckt, woher sie kommen und wer sie wie steuert, ist wissenschaftlich nicht erforscht.
Im Bild: Kinder der "Ariel School" (Zimbabwe) als Zeugen einer besonderen UFO-Landung 1994. 

Archäologie:
Rätselhafte Funde

Von weniger bekannten Funden wie der Ostsee-Anomalie (Bild) bis hin zu einigen merkwürdigen Details der weltberühmten Pyramide von Gizeh: Es gibt inzwischen eine ganze Reihe von archäologischen Funden, die mit unserem heutigen Wissen über die Geschichte der Menschheit nicht übereinstimmen.

Telekinese:
Bewegt Geist Dinge?

Spätestens seit Uri Geller vor laufenden Kameras Löffel verbog, ist das Phänomen der Telekinese einer internationalen Öffentlichkeit bekannt. Unbekannt ist hingegen, ob es sich hierbei um übersinnliche Kräfte oder bloße Tricks handelt. Lernen Sie hier einige Beispiele kennen, die nicht so leicht widerlegbar sind.

Ursprung unbekannt:
"Echte" Kornkreise

Viele Kornkreise sind nachweislich von Menschen gemacht. Einige wenige weisen jedoch Merkmale auf, die sich von bekannten menschengemachten Kornkreisen signifikant unterscheiden. Wie solche Kornkreise entstehen, bleibt bislang unerklärlich. Finden Sie hier nähere Informationen und Beispiele.